Angebote zu "Band" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Unterrichtsentwürfe Mathematik Sekundarstufe II
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band vermittelt vielseitige, innovative und dennoch praktikable Anregungen für die Planung und Gestaltung des Mathematikunterrichts in der SII unter Berücksichtigung der neuesten bundesweit gültigen Abiturstandards. Die theoretischen Grundlagen zu den Prinzipien des heutigen Mathematikunterrichts sowie zur Unterrichtsgestaltung im ersten Teil des Bandes erfahren eine praktische Umsetzung durch 19 aktuelle und authentische Unterrichtsentwürfe aus der SII, und zwar aus dem Bereich der Analysis, der Analytischen Geometrie/Linearen Algebra und der Stochastik. Darunter sind 9 Unterrichtsentwürfe für Examenslehrproben.Das Buch basiert auf einer engen Zusammenarbeit der Ersten Phase (Universität Bielefeld) und der Zweiten Phase der Lehrerausbildung (Studienseminare Bocholt, Dresden, Freiburg, Hameln, Heidelberg, Leer, Münster, Oldenburg, Würzburg).

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Die grüne Fee und der Mord auf der Marksburg
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Burg hoch über dem Rhein, ein gewaltiger Sturm - und eine Tote ...Eigentlich tritt die neugierige Gauklerin Isa Bocholt - besser bekannt als "Die grüne Fee von Absinth" - ja auf Mittelaltermärkten auf. Dort hat sie mit Scharfsinn und Intuition bereits den ein oder anderen Mordfall aufgeklärt. Doch als der Sommer sich dem Ende zuneigt, nimmt sie mit ihrer Band Manus Furis ein einzigartiges Engagement an: Die Spielleute sollen die Gäste eines Festmahls unterhalten, das auf der berühmten Marksburg, einer imposanten Höhenburg am Rhein, stattfindet.Was als heiterer Abend mit Musik und Gaukeley beginnt, endet ganz unerwartet im Chaos. Ein Unwetter schneidet Berg und Burg von der Außenwelt ab. Isa und die anderen sind plötzlich zwischen den Mauern des mittelalterlichen Bauwerks gefangen - zusammen mit einem Mörder, der sich in den finsteren Schatten bewegt und keine Spuren, aber dafür eine Leiche und eine blutige, historische Waffe zurücklässt.Isa weiß: Einer der Anwesenden ist ein kaltblütiger Killer. Und sie die einzige, die ihn überführen kann ...

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Die grüne Fee und der Mord auf der Marksburg
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Burg hoch über dem Rhein, ein gewaltiger Sturm - und eine Tote ...Eigentlich tritt die neugierige Gauklerin Isa Bocholt - besser bekannt als "Die grüne Fee von Absinth" - ja auf Mittelaltermärkten auf. Dort hat sie mit Scharfsinn und Intuition bereits den ein oder anderen Mordfall aufgeklärt. Doch als der Sommer sich dem Ende zuneigt, nimmt sie mit ihrer Band Manus Furis ein einzigartiges Engagement an: Die Spielleute sollen die Gäste eines Festmahls unterhalten, das auf der berühmten Marksburg, einer imposanten Höhenburg am Rhein, stattfindet.Was als heiterer Abend mit Musik und Gaukeley beginnt, endet ganz unerwartet im Chaos. Ein Unwetter schneidet Berg und Burg von der Außenwelt ab. Isa und die anderen sind plötzlich zwischen den Mauern des mittelalterlichen Bauwerks gefangen - zusammen mit einem Mörder, der sich in den finsteren Schatten bewegt und keine Spuren, aber dafür eine Leiche und eine blutige, historische Waffe zurücklässt.Isa weiß: Einer der Anwesenden ist ein kaltblütiger Killer. Und sie die einzige, die ihn überführen kann ...

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Das Tafelgutverzeichnis des Bischofs von Münste...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Jahren 1573 und 1574 wurden für die zwölf Amtsbezirke des Fürstbistums Münster - Stromberg, Sassenberg, Wolbeck, Werne, Dülmen, Bocholt, Ahaus, Horstmar, Rheine-Bevergern, Meppen, Cloppenburg und Vechta - sogenannte "Rentebücher" angelegt. Darin wurde das gesamte, an Bauern und andere Pflichtige vergebene Eigentum des Bischofs und die daraus zu erzielenden Einnahmen festgehalten. Entstanden ist dabei ein Verzeichnis, das tiefe Einblicke in die bäuerliche Lebenswelt der Zeit bietet, eine einmalige Quelle für die Ortsgeschichte, die Wirtschafts- und die Familiengeschichte des Münsterlandes. Aufgezeichnet wurden - nach Kirchspielen geordnet - die Einzelgrundstücke der dem Bischof als Grundherrn zustehenden Erbstätten, die sonstigen Güter mit allen Abgaben und Erträgen, außerdem zahlreiche Besonderheiten, Rechte und Pflichten. Mit den Einkünften aus diesem "Amtsgut" wurde nicht nur die "Tafel" des Bischofs - also seine Person - unterhalten, auch der "Hofstaat" und Teile der Verwaltung wurden auf diese Weise finanziert.Der vorliegende Band stellt eine wortgetreue Edition des Tafelgutverzeichnisses für das Amt Dülmen dar. Die zahlreichen Abkürzungen der niederdeutschen Textvorlage wurden aufgelöst, so dass eine leichter lesbare Fassung entstanden ist. Eine ausführliche Einleitung erläutert die Eigenart der Quelle und stellt sie anderen Registern gegenüber. Faksimiles sowie ein Register der Namen, Orte und der verwendeten Begriffe runden das Werk ab. Karten vermitteln eine Vorstellung von der Lage und Verteilung des bischöflichen Eigentums.Bearbeitet wurde der Band von dem Historiker und Numismatiker Peter Ilisch, der bis 1979 als 2012 am LWL-Landesmuseum für Kunst und Kultur in Münster tätig war. Weitere Bände des Tafelgutverzeichnisses befinden sich in Vorbereitung.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Das Tafelgutregister des Bischofs von Münster. ...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ln den Jahren 1573 und 1574 wurden für die zwölf Amtsbezirke des Fürstbistums Münster- Stromberg, Sassenberg, Wolbeck, Werne, Dülmen, Bocholt, Ahaus, Horstmar, RheineBevergern,Meppen, Cloppenburg und Vechta- sogenannte " Rentebücher" angelegt.Darin wurde das gesamte, an Bauern und andere Pflichtige vergebene Eigentum desBischofs und die daraus zu erzielenden Einnahmen festgehalten. Entstanden ist dabei einVerzeichnis, das tiefe Einblicke in die bäuerliche Lebensweit der Zeit bietet, eine einmaligeQuelle für die Ortsgeschichte, die Wirtschafts- und die Familiengeschichte des Münsterlandes.Aufgezeichnet wurden- nach Kirchspielen geordnet- die Einzelgrundstückeder dem Bischof als Grundherrn zustehenden Erbstätten, die sonstigen Güter mit allenAbgaben und Erträgen, außerdem zahlreiche Besonderheiten, Rechte und Pflichten. Mitden Einkünften aus diesem "Amtsgut" wurde nicht nur die " Tafel" des Bischofs- alsoseine Person - unterhalten, auch der" Hofstaat" und Teile der Verwaltung wurden aufdiese Weise finanziert.Der vorliegende Band stellt eine wortgetreue Edition des Tafelgutverzeichnisses für dieÄmter Sassenberg und Stromberg dar. Die zahlreichen Abkürzungen der niederdeutschenTextvorlage wurden aufgelöst, so dass eine leichter lesbare Fassung entstanden ist. Eineausführliche Einleitung erläutert die Eigenart der Quelle und stellt sie anderen Registerngegenüber. 18 Faksimiles sowie ein umfassendes Register der Namen, Orte und der verwendetenBegriffe runden das Werk ab. Drei Karten vermitteln eine Vorstellung von derLage und Verteilung des bischöflichen Eigentums.Bearbeitet wurde der Band von dem Historiker Leopold Schütte, der bis 2005 als Archivaram damaligen Staatsarchiv Münster tätig war. Weitere Bände des Tafelgutverzeichnisseszu weiteren Ämtern des Fürstbistums Münster befinden sich in Vorbereitung.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
An den Schnittstellen von Recht und Wirtschaft
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

20 Jahre Fachbereich Wirtschaftsrecht an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen - das sind 40 Semester praxisorientierte Lehre und Forschung auf den Gebieten Jura und Ökonomie. Aus Anlass dieses Jubiläums ist der vorliegende Band entstanden, der schaukastenartig einen Einblick in den sich durch seine juristisch-ökonomische Interdisziplinarität sowie seine Praxisorientierung bei der Ausbildung auszeichnenden Fachbereich gibt. Die zum überwiegenden Teil aus Juristen und Ökonomen zusammengesetzten Autorenteams beleuchten jeweils ein wirtschaftsjuristisches Thema aus der Berufspraxis fallstudienartig sowohl aus rechts- als auch aus wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Jahrbuch Westfalen / Jahrbuch Westfalen 2013
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönste Zeit ist bekanntlich die Freizeit - und dieser wichtigen "Auszeit" ist das diesjährige Schwerpunktthema im neuen Jahrbuch Westfalen 2013 gewidmet. Hier gibt es einiges zu berichten, etwa vom Ballonsfestival "Montgolfiade" in Warstein, von Schützenfesten und Kirmessen, vom Westfalenpark in Dortmund und dem Gräflichen Park in Bad Driburg. Nicht zu vergessen die lohnenden großen Freizeitparks wie auch der "Kurfürstliche Thierpark" in Arnsberg oder Museumseisenbahnen, die durch Westfalen dampfen. Dazu kommt noch ein besonderes Jubiläum: Die Möhnetalsperre wird im Jahr 2013 genau 100 Jahre - und, so der allgemeine tenor, mittlerweile gehört auch "Shoppen" zu einem wichtigen Teil der Freizeitgestaltungr so mancher Zeitgenossen. Und so stellen selbstredend auch "Einkaufs-Galerien" in Westfalen vor...In der Rubrik "Geschichte und Geschichten" geht es um die von ihrer Form her außergewöhnliche Holsterburg in Warburg, den "Bernhardmythos" in Lippstadt, die Seseke-Renaturierung in Kamen. Dazu kommen noch die Bismarckfeiern auf der Hohensyburg und ein weiteres Jubiläum, nämlich 700 Jahre Wiesenkirche in Soest. Bei den "Museen" werden im neuen Band das Stadtmuseum Münster, das Textilmuseum Bocholt und das Schwerspatmuseum in Medebach-Dreislar vorgestellt.Auch mehrere interessante Persönlichkeiten haben wieder Eingang ins neue Jahrbuch gefunden: So die 2004 in Münster verstorbene Bühnenzeichnerin Ingrid Schaar, der Mundwerker Michael Klute, der nicht nur auf dem Rothaarsteigverein Klein und Groß mit seinen Geschichten erfreut. Beschrieben wird auch die traurige Geschichte von Alheyd von BlombergMeinerzhagen und Fröndenberg werden diesmal als "Orte in Westfalen" porträtiert und im "Westfalen-Sport" untersuchen wir den unaufhaltsamen Abstieg von RW Ahlen, beleuchten aber auch die Geschichte von westfalia und dem VfL Bad Berleburg, der 2013 seinen 150. Geburtstag feiert. Schließlich erfährt der Leser, das (Kamen-)Methler bis heute eine Hochburg des Radpolos ist.In der Rubrik "Kultur" findet sich unter anderen ein Bericht über den Holzschneider Berndt Pfeiffer aus Gütersloh sowie das Heimhof-Theater in Burbach und das "neue" Haus Opherdicke. Insgesamt vereint das neue Jahrbuch wieder eine lesenswerte, bunte Mischung an westfälischen Themen - und selbst vermeintliche "Westfalen-Experten" können hier noch fündig werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Sportgroßveranstaltungen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Insofern sich Städte als "Unternehmen" begreifen (sollen), werden Sportgroßveranstaltungen als "Standortfaktor" benutzt, so dass die Förderung des Sports und seiner kulturellen Potentiale in den Hintergrund gedrängt werden. Dadurch ist aber die Zustimmung zu den großen Veranstaltungen des Sports nicht mehr ungeteilt. Zusätzlich besteht die Problematik, wie viel sich Städte die von ihnen (mit)ausgerichteten Sportgroßveranstaltungen etwas kosten lassen wollen, bzw. überhaupt noch können.Mit einer interdisziplinären und kritischen Herangehensweise richtet der Band seinen Blick auf die Felder der Verwaltung, der Ökonomie und Politik sowie auf den Sport als kulturelle Praxis. Aus dieser Perspektive zeigt das Buch sport- und wirtschaftspolitische Orientierungen für einen angemessenen und konzeptionellen Umgang mit Sportgroßveranstaltungen auf. Der Autor Jürgen Schwark , Prof. Dr. phil. habil. Dipl. Soz.Wiss., lehrt hauptberuflich BWL/Tourismus an der Westfälischen Hochschule, Campus Bocholt und ist Dozent am Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung der Deutschen Sporthochschule Köln.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Unterrichtsentwürfe Mathematik Sekundarstufe II
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band vermittelt vielseitige, innovative und dennoch praktikable Anregungen für die Planung und Gestaltung des Mathematikunterrichts in der SII unter Berücksichtigung der neuesten bundesweit gültigen Abiturstandards. Die theoretischen Grundlagen zu den Prinzipien des heutigen Mathematikunterrichts sowie zur Unterrichtsgestaltung im ersten Teil des Bandes erfahren eine praktische Umsetzung durch 19 aktuelle und authentische Unterrichtsentwürfe aus der SII, und zwar aus dem Bereich der Analysis, der Analytischen Geometrie/Linearen Algebra und der Stochastik. Darunter sind 9 Unterrichtsentwürfe für Examenslehrproben.Das Buch basiert auf einer engen Zusammenarbeit der Ersten Phase (Universität Bielefeld) und der Zweiten Phase der Lehrerausbildung (Studienseminare Bocholt, Dresden, Freiburg, Hameln, Heidelberg, Leer, Münster, Oldenburg, Würzburg).

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot